Dienstag, 30.09.2014   Countdown in Tarifa


Heute ist nichts besonderes los gewesen. Wir sind auf dem Campingplatz geblieben, Hans hat sich um die Frischwasservorräte und ein sinnvolles Verstauen der Getränkevorräte gekümmert. Gaby hat vorerst ein letztes Mal selbst gekocht. Ansonsten wurde relaxt, da die nächsten Wochen sicherlich anstrengender sein werden als die Tour bis hierher.


Um 17:00 ist das Briefing mit dem Veranstalter angesagt (Bier und Wein inkl.)

Und ich wußte es ja, daß die faule Zeit vorbei ist, Start ist morgen früh um 06:00!!!